Die Geschichte von SENSAI beginnt mit der Geschichte von Kanebo im Jahr 1887. Als kleine Baumwoll-Handelsgesellschaft gegründet, begann das Unternehmen 1908 mit der Seidenproduktion. Welche Wirkung kostbare Seide auf die natürliche Schönheit der Haut hat, entdeckte der damalige Direktor von Kanebo Ltd., Sanji Muto, rein zufällig: Ihm fiel auf, dass die Seidenweberinnen im Gegensatz zu den Baumwollspinnerinnen viel geschmeidigere, glattere und gepflegtere Hände hatten. Er erkannte sofort: es ist die Seide, die die Haut zart und geschmeidig macht. Daraufhin startete Kanebo umgehend mit der Forschung im Bereich Seidenkosmetik. Der Einsatz der Seide im Bereich der Kosmetik sorgte für eine Sensation in Japan und der ganzen Welt.