Eau de Lacoste L.12.12 Pour Lui Magnetic Eau de Toilette Eau de Lacoste L.12.12 Pour Lui Magnetic Eau de Toilette

Ab: 45,00 €
Das kultige L.12.12 Polo Shirt, entworfen von Tennischampion und Erfinder René Lacoste, wird in Eau ... Mehr erfahren
0 Bewertungen
Eau de Lacoste L.12.12 Pour Lui Magnetic Eau de Toilette

Info

Produkt ist in Kombination mit anderen Rabattaktionen ausgeschlossen

  • Vaporisateur 50 ml
    45,00 €
    59,95 € ** - 24%
    900,00 € / 1L
    Letzter Preis*** :
    45,00 € 0%
    ausverkauft
  • Vaporisateur 100 ml
    61,50 €
    81,95 € ** - 24%
    615,00 € / 1L
    Letzter Preis*** :
    61,50 € 0%
    ausverkauft
61,50 €
81,95 € ** - 24%
615,00 € / 1L
Letzter Preis*** : 61,50 € 0%
*Inkl. MwSt. und zzgl.Versand
**UVP
***Letzter niedrigster Preis innerhalb 30-Tage

1€ = 1 Punkt. 100 Punkte = 1 Beauty Geschenk. Jetzt anmelden!

*Inkl. MwSt. und zzgl.Versand

DE: Standard & Packstation : 4,95 €, versandkostenfrei ab 29,95 €
AT: Standard: 5,45 €
372401
SALE
  • tab description Beschreibung

    Das kultige L.12.12 Polo Shirt, entworfen von Tennischampion und Erfinder René Lacoste, wird in Eau de Lacoste L.12.12 Pour Lui Magnetic neu interpretiert.
    Anregend, verspielt und elegant verkörpert der Duft auf moderne Weise alles, was durch und durch typisch für Lacoste ist und enthüllt sukzessive seine magnetische Anziehungskraft.
    Der Duft eröffnet mit der überraschend aromatischen Frische von grünem Bergwacholder.
    Ein eleganter, wässriger Veilchenakkord setzt eine lässige moderne Männlichkeit frei, ehe intensive und sinnliche Noten von Patchouli und Amber die Basisnote beleben.

  • tab ingredients Inhaltsstoffe
    ALCOHOL DENAT. . AQUA (WATER) . PARFUM (FRAGRANCE) . ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE . DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE . BHT . LINALOOL . LIMONENE . ALPHA-ISOMETHYL IONONE . HYDROXYCITRONELLAL . GERANIOL . CITRAL . CITRONELLOL .
  • tab olfactory Duftnoten
    Berg-Wacholder, Veilchen, Patschuli
  • Rezensionen
    • bvseo_sdk, dw_cartridge, 17.1.0, p_sdk_3.2.0
    • CLOUD, getReviews, 1ms
    • reviews, product

Sein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.