CHANE

ÉCLAT LUMIÈRE TEINT OPTIMIERENDER KORREKTURSTIFT CHANEL

Der Teint optimierende Korrekturstift hellt dunkle Partien auf und lässt die Augenpartie erstrahlen. ... Mehr erfahren

30 Beige Rosé 1.2 ml

34,95 € *
3.495,00 €* / 100ml
Entdecken

Voraussichtliche Lieferung:
ab 30 Oktober
Verfügbar

Gratis Rücksendung innerhalb von 14 Tagen

*Inkl. MwSt. und zzgl.Versand

DE: Standard & Packstation : 3,95 €, versandkostenfrei ab 25 € AT: Standard: 4,95 €
162826
Beschreibung

Der Teint optimierende Korrekturstift hellt dunkle Partien auf und lässt die Augenpartie erstrahlen. Frische, leichte Fluid-Textur. Satiniertes Finish voller Leuchtkraft. Das praktische Format für die Handtasche ist für Korrekturen zwischendurch ideal geeignet.

Für alle Hauttypen.

Beschreibung

Der Teint optimierende Korrekturstift hellt dunkle Partien auf und lässt die Augenpartie erstrahlen. Frische, leichte Fluid-Textur. Satiniertes Finish voller Leuchtkraft. Das praktische Format für die Handtasche ist für Korrekturen zwischendurch ideal geeignet.

Für alle Hauttypen.

Read more

Gebrauchsanweisung
Der Korrekturstift ÉCLAT LUMIÈRE lässt sich leicht verwenden:
Den Dosierknopf drehen, um den Pinsel zu durchtränken.
In kleinen Tupfen auftragen.
Mit den Fingerspitzen sanft einklopfen.
Inhaltsstoffe
AQUA (WATER) | DIMETHICONE | HYDROGENATED POLYISOBUTENE | CYCLOPENTASILOXANE | ZINC STEARATE | GLYCERIN | ISONONYL ISONONANOATE | DIMETHICONE CROSSPOLYMER | SORBITAN ISOSTEARATE | CAPRYLYL DIMETHICONE ETHOXY GLUCOSIDE | DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER | SODIUM CHLORIDE | CETYL DIMETHICONE | SQUALANE | HEXYLENE GLYCOL | METHYLPARABEN | POTASSIUM SORBATE | SORBITOL | PROPYLPARABEN | SODIUM DEHYDROACETATE | LAURETH-4 | FRUCTOSE | GLUCOSE | TOCOPHEROL | SUCROSE | UREA | DEXTRIN | ASCORBYL PALMITATE | ALANINE | ASPARTIC ACID | GLUTAMIC ACID | [+/- (MAY CONTAIN) | CI 77491, | CI 77492, | CI 77499 (IRON OXIDES) | CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE) | MICA] | IL09A-I

Als Visionärin revolutionierte Mademoiselle Chanel ihre Zeit, indem sie das Leben der Frauen vereinfachte. Sie hatte die Kühnheit, vorgefasste Ideen in Frage zu stellen und schuf das, worauf Frauen warteten: reine Schönheit, komfortable Eleganz.