FAQ

Um eine gleichmäßige und lang anhaltende Bräune zu erhalten, ist es wichtig, dass du deine Haut auf die Sonne vorbereitest. Hier findest du eine komplette Beauty-Routine, um deine Haut auf den Sommer vorzubereiten:

- Peelen: Dieser Schritt entfernt abgestorbene Hautzellen und macht die Haut glatter, was zu einer gleichmäßigen Bräunung beiträgt.

- Sonnenschutz bereits vor Beginn des Sommers: Sobald die Tage wärmer werden, solltest du dich mit einem Sonnenschutzmittel eincremen, das auf deinen Hauttyp und deine Hautfarbe abgestimmt ist, um dich vor den Auswirkungen der UV-Strahlen zu schützen. Vermeide die gefürchteten Sonnenbrände, indem du ein Sonnenschutzmittel mit LSF 50 wählst und es alle zwei Stunden und nach jedem Schwimmen neu aufträgst. Nimm dich vor künstlichen Bräunungsstudios in Acht, die deine Haut nicht auf die Sonne vorbereiten.

- Mit Feuchtigkeit versorgen: Ob vor oder nach dem Sonnenbad, Feuchtigkeit und Nährstoffe sind entscheidend für den Erhalt der Hydrolipidbarriere der Haut. Tägliche Anwendung einer Feuchtigkeitscreme für Gesicht und Körper sorgt für eine länger anhaltende Bräune.

Selbstbräuner sind ideal, um eine natürliche Bräune zu erhalten, ohne sich der Sonne auszusetzen, oder einfach, um sich auf sonnige Tage vorzubereiten. Hier ist ein Überblick über die verschiedenen Texturen:

- Cremes und Lotionen: Diese Produkte lassen sich leicht auftragen und spenden der Haut Feuchtigkeit. Sie sorgen für eine allmähliche, gleichmäßige Bräune.

- Mousses: Die leichten und luftigen Selbstbräunungsmousses ziehen schnell in die Haut ein, ohne einen fettigen Rückstand zu hinterlassen. Diese aktuelle Textur ist perfekt für alle, die ein schnelles Auftragen und sofortiges Trocknen wünschen, um ein natürliches, gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.

- Sprays: Sie sind leicht aufzutragen und haben den Vorteil, dass auch schwer zugängliche Stellen, wie der Rücken oder die Rückseite der Beine, gleichmäßig abgedeckt werden.

- Seren: Die für das Gesicht geeigneten Selbstbräunungs-Seren kombinieren Hautpflege mit Bräunungseffekten. Ihre konzentrierten Formeln wirken sanft und sorgen für eine progressive Bräune, während sie die empfindliche Gesichtshaut schonen, so dass sie leicht in die tägliche Hautpflege integriert werden können.

Die Wahl des richtigen Sonnenschutzmittels ist entscheidend für einen optimalen Schutz vor den Auswirkungen der UV-Strahlen. Hier sind einige Tipps, die dir helfen, das richtige Produkt für dich zu finden:

- Doppelter UVA- und UVB-Schutz: UVA-Strahlen sind für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich, während UVB-Strahlen hauptsächlich für Sonnenbrand verantwortlich sind. Ein Breitspektrum-Sonnenschutz, der sowohl UVA- als auch UVB-Strahlen abdeckt, ist daher ideal für einen umfassenden Sonnenschutz.

- Den richtigen Lichtschutzfaktors wählen (SPF): Für einen wirksamen Schutz empfehlen wir, ein Sonnenschutzmittel mit einem LSF von 30 bis 50+ zu wählen, das einen hohen bis sehr hohen Schutz bietet, insbesondere wenn du helle oder empfindliche Haut hast. Die Wahl des Lichtschutzfaktors hängt in erster Linie von deinem Hauttyp und deiner Hautfarbe ab. Personen mit sehr heller Haut (Typ I und II) sollten sich für einen Sonnenschutz mit einem LSF von 50+ entscheiden, während Personen mit dunklerer weißer oder hellbrauner Haut (Typ III und IV) einen LSF von 30 bis 50 wählen können. Menschen mit brauner, dunkelbrauner oder schwarzer Haut (Typen V und VI) benötigen dennoch einen Sonnenschutz, um vorzeitige Hautalterung und andere UV-Schäden zu vermeiden. Hier kann ein Lichtschutzfaktor von 30 ausreichen.

- Stick, Spray oder Creme? Sie haben alle ihre eigenen Vorteile. Sonnenstifte sind ideal zum gezielten Auftragen auf empfindliche Stellen wie Gesicht, Lippen oder Ohren. Sie sind praktisch zum Nachcremen und leicht zu transportieren. Sonnensprays lassen sich schnell und bequem auftragen und sind daher ideal, um große Körperflächen schnell abzudecken. Sonnencremes hingegen lassen sich präziser auftragen, sind in der Regel feuchtigkeitsspendender und ermöglichen es dir, die Menge zu kontrollieren, die du für eine vollständige Abdeckung benötigst.

Nach einem Tag am Strand, in den Bergen oder einer anderen Outdoor-Aktivität in der Sonne ist es wichtig, die Haut mit den richtigen Produkten zu versorgen. Die Sonne trocknet die Haut aus, daher ist es wichtig, sie mit Cremes, Ölen oder Lotionen zu versorgen, die reich an nährenden Wirkstoffen wie Sheabutter, Arganöl oder Hyaluronsäure sind. Wähle auch Produkte mit beruhigenden Inhaltsstoffen, wie z. B. mit Aloe Vera angereicherte Produkte. Wenden Sie eine sanfte Reinigungsroutine an, wobei du darauf achten solltest, dass du an Tagen nach längerer Sonneneinstrahlung keine scheuernden Peelings verwendest.

Pflegeprodukte für die Zeit nach der Sonne sind speziell darauf ausgerichtet, die Haut nach dem Sonnenbad zu beruhigen, zu erfrischen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Viele enthalten beruhigende Inhaltsstoffe wie Aloe vera oder Panthenol. Feuchtigkeitscremes hingegen versorgen die Haut täglich mit Feuchtigkeit, bieten aber möglicherweise nicht die beruhigende Wirkung, nach der sich deine Haut nach dem Sonnenbad sehnt.

Für ein unvergessliches Festivalerlebnis (und Instagram-taugliche Fotos) gibt es hier unseren Leitfaden für einen strahlenden Auftritt am großen Tag. Sonnenschutz ist das A und O: Entscheide dich für ein Produkt, das sich leicht auftragen lässt, z. B. ein Spray oder einen Stick, der sich leicht in deiner Tasche verstauen lässt, und vergiss nicht, die Creme regelmäßig aufzutragen. Was das Make-up betrifft, so sollte man mit einer schützenden Grundierung beginnen, die das Auftragen des Make-ups erleichtert und es länger haltbar macht. Wimperntusche, Eyeliner, Lidschatten, Rouge... trau dich, mutige, leuchtende und farbenfrohe Looks zu kreieren. Festivals sind auch die perfekte Gelegenheit, um mit glitzernden Aufklebern und Highlightern aufzutrumpfen! Vergiss nicht, dich für wasserfeste oder langhaftende Produkte zu entscheiden, damit dein Make-up in der Hitze nicht schmilzt. Und zu guter Letzt solltest du Tupftücher und einen Taschenspiegel griffbereit haben, um dein Make-up schnell aufzufrischen und den ganzen Tag über frisch auszusehen. Bist du bereit, deinen besten Festival-Look zu präsentieren?