DIOR

Hypnotic Poison – Eau de Toilette für Damen – Blumige & orientalische Noten Hypnotic Poison – Eau de Toilette für Damen – Blumige & orientalische Noten

Hypnotic Poison Eau de Toilette ist ein magnetischer Duft, ein berauschendes und orientalisches Parf ... Mehr erfahren
21 Bewertungen
Hypnotic Poison – Eau de Toilette für Damen – Blumige & orientalische Noten
60,95 € *
1.219,00 € * / 1L

1€ = 1 Punkt. 100 Punkte = 1 Beauty Geschenk. Jetzt anmelden!

*Inkl. MwSt. und zzgl.Versand

DE: Standard & Packstation : 3,95 €, versandkostenfrei ab 25 € AT: Standard: 4,95 €
60354

*Gültig nur in der App. Gültig bis 28.11.2022. Einzelne Marken können ausgeschlossen sein.

  • tab description Beschreibung

    Hypnotic Poison Eau de Toilette ist ein magnetischer Duft, ein berauschendes und orientalisches Parfüm.

    „Mit seinem frechen, erobernden Charme präsentiert Hypnotic Poison einen orientalischen Duft, der aufwühlt und wachrüttelt.“ François Demachy, Parfumeur-Créateur bei Dior.

    Seine Vanillenoten entfalten süße und würzige Akkorde, während sich Noten von Mandel und Jasmin zu diesem überaus sinnlichen Duft vermischen, der wie ein Magnet wirkt.

    Der geheimnisvolle Hypnotic Poison Flakon verkörpert die verbotene Frucht. Dieser verführerische rote Apfel verschmilzt mit dem Glas. Ein unverkennbarer Flakon, der unter den Fingern lebendig wird und dessen warme, transparente Schattierungen das gesamte Savoir-faire der Glasmacher im Dienste des Hauses Dior vereinen.

    Als wahres Juwel schmückt sich der legendäre Eau-de-Toilette-Flakon mit einem poppigen und leuchtenden, entschieden modernen Rotton.

  • tab tips Anwendung
    1. Bereiten Sie die Haut mit der Hypnotic Poison seidigen Bodylotion vor.
    2. Geben Sie Hypnotic Poison Eau de Toilette auf die Pulspunkte: auf die Handgelenke, den Hals und hinter die Ohren.
    3. Sprühen Sie zum Abschluss das Hypnotic Poison Deodorant auf.
  • tab more info Mehr Informationen
    Bittermandel.
    Die in Sizilien und Süditalien heimischen Mandeln waren bereits bei den ältesten Zivilisationen beliebt. Funde zeigen, dass Mandeln von den Assyrern und im alten Persien angebaut wurden. Die Frucht verleiht der Kopfnote von Hypnotic Poison Eau de Toilette einen Hauch von Bitterkeit.
    Arabischer Jasmin.
    Die in Sizilien und Süditalien heimischen Mandeln waren bereits bei den ältesten Zivilisationen beliebt. Funde zeigen, dass Mandeln von den Assyrern und im alten Persien angebaut wurden. Die Frucht verleiht der Herznote von Hypnotic Poison Eau de Toilette einen Hauch von Bitterkeit.
    Vanille.
    Die weiße Vanilleblüte bringt eine Frucht hervor, die 8 bis 9 Monate benötigt, um zu reifen. Vanilleschoten werden kurz vor der Reife geerntet und einem 34-monatigen Reifeprozess unterzogen. Ihr Duft entwickelt sich und Vanillekristalle entstehen, um die süßen, würzigen Akkorde von Vanille zu entfalten. Dieser heitere, sinnliche Duft findet sich in der Basisnote von Hypnotic Poison Eau de Toilette.
  • tab ingredients Inhaltsstoffe
    60353
    #08031/A ALCOHOL, AQUA (WATER), PARFUM (FRAGRANCE), BHT, LINALOOL, LIMONENE, BENZYL ALCOHOL &ndash
  • tab olfactory Duftnoten
    Noten von Mandel
    Noten von Arabischem Jasmin
    Noten von Vanille
  • Rezensionen
    Kundenbewertungen ansehen
    • bvseo_sdk, dw_cartridge, 17.1.0, p_sdk_3.2.0
    • CLOUD, getReviews, 0ms
    • reviews, product

Als Christian Dior 1946 sein Modehaus eröffnete, träumte er von einer neuen Weiblichkeit, einer absoluten Weiblichkeit, der nichts mehr fehlen sollte. Heute unterstreicht die Maison Dior durch Kleider und Accessoires, Düfte und Lippenstifte sowie durch eine höchst anspruchsvolle Hautpflege die Schönheit der Frauen, der sie Ausstrahlung und Modernität verleiht.